startseite     aktuelles     leistungen     technik     referenzen     testberichte     online-shop     kundenbereich  
Sie sind hier: HGVT  Leistungen

LEISTUNGEN

[ Sony HDR-CX550 ]
Sony HDR-CX550
Ein überdurchschnittliches Wissen über die Film-, Fototechnik und die Stereoskopie (S3D) ermöglicht uns, Steuerungen für diesen Bereich zu entwickeln und herzustellen.
Langjährige Erfahrungen in der Leiterplattenentwicklung, Konstruktion und Assemblerprogrammierung gehören ebenso zu unseren Stärken wie sehr gute Kontakte zur Industrie, Herstellern, Bauteillieferanten und zu unseren Kunden.
Wir bieten Ihnen Komplettlösungen aus einer Hand. Das bedeutet für Sie Reduzierung der Kosten und Erhöhung der Erfolgschancen.

Für S3D Film-Produktionen bieten wir Ihnen professionelle Beratung und Unterstüzung bei der Umsetzung Ihrer Projekte vom 3D-Content bis zur Postproduktion über und unter Wasser.
Individuelle Beratung
[ Sony HXR-NX3D1 ]
Sony HXR-NX3D1
Sie suchen nach einer Lösung für Ihr Konzept oder einen Fertigungspartner für Ihre Lösung? Wir stehen Ihnen vom ersten Kontakt bis über die Serienlieferung hinaus gerne mit unserem Know-how zur Verfügung.
Wir bieten Ihnen neben unseren Standardprogrammierungen eine individuelle und Ihrem Bedarf entsprechende Programmierung, der immer eine ausführliche und kompetente Beratung voraus geht. Selbstverständlich sind für uns Updates, eine schnelle Lieferung ohne Aufpreis sowie die Nachbetreuung unserer Kunden.

Sofern Sie eine Entscheidungshilfe beim Kauf Ihres Camcorders, insbesondere auch im Hinblick auf eine gleichzeitige Verwendung in einem Unterwassergehäuse benötigen, unterstützen und beraten wir Sie ebenfalls gern.
Neuentwicklungen
Wir konzeptionieren, projektieren und realisieren von der einfachen Adapterplatine bis zum komplexen Controller-Board auf speziellen Kundenwunsch oder applikationsbezogen. Die Bestückung erfolgt häufig mit Standartkomponenten, die dafür bestens geeignet sind. Sie sind immer schnell verfügbar, kostengünstig und leistungsfähig. Durch eine sorgfältige Auswahl der Systemkomponenten stellen wir sicher, dass unsere Entwicklungen auch langfristig Ihren Ansprüchen gerecht werden.
[ Die Entwicklungsschritte im Überblick ]
Hochwertige Produktlösungen
[ HGVT S3D Board ]
HGVT S3D
Den Herstellern von Unterwassergehäusen ermöglichen unsere Steuerungen eine schnelle, universelle und kostengünstige Produktion der Gehäuse, da keine mechanischen Durchführungen ins Gehäuse für die Bedienung der Camcorder mehr benötigt werden. Die Gefahr von Wassereinbruch aufgrund der vielen Durchführungen wird durch unsere elektronische Steuerung mit nur einer einzigen bzw. überhaupt keiner Durchführung extrem minimiert bzw. ganz ausgeschlossen.
Sony, Canon, Panasonic usw. verwenden zur Steuerung verschiedener Funktionen nur noch den Touchscreen des Camcorders. Eine mechanische Steuerung des Touchscreens wird somit extrem erschwert oder unmöglich, die elektronische Steuerung erledigt das spielend.


[ HGVT DuoDive ]
HGVT DuoDive
Als Käufer eines so ausgestatteten UW-Gehäuses haben Sie dann den Vorteil, verschiedene Camcordertypen in ein und dem selben Gehäuse zu betreiben (z. B. bei Defekt des Camcorders muss kein neues Gehäuse erworben werden). Im Vergleich zu einer mechanischen Steuerung können Sie wesentlich mehr Funktionen Ihres Camcorders bzw. Ihrer Fotokamera ausnutzen. Fast alle Hersteller von Unterwassergehäusen bieten heutzutage mindestens ein Universalgehäuse für eine Vielzahl verschiedener Camcordertypen sowohl für 2D Aufnahmen als auch für S3D Aufnahmen an.
[ LPC CAM Control DV1 ]
LPC Cam Control DV1
Durch den Einsatz unserer Produkte entstehen Ihnen ernorme Vorteile beim Filmen. Die Bedienung der kleinen und schwer zugänglichen Taster an Camcordern und Fotokameras wird durch den Einsatz unserer elektronischen Steuerung zum Kinderspiel.
Ob als Handgerät für absolut erschütterungsfreies Filmen z. B. im extremen Telebereich oder am Stativarm befestigt, Sie haben immer eine komfortable Bedienung Ihres Camcorders.
Bei längeren Beobachtungen ohne zu filmen empfehlen wir den Camcorder mit der MOD-Taste in den Fotomodus zu schalten. In diesem Modus geht der Camcorder nicht in den Standby Betrieb und die Kopftrommel (Videoaufnahmekopf) rotiert nicht mehr. Sie vermeiden dadurch, dass das Band auf einer Stelle durch Reibung zu stark belastet oder sogar beschädigt wird. Die Beobachtungen können so über einen weit längeren Zeitraum auf dem LCD-Monitor des Camcorders oder einem externen Monitor fortgeführt werden, da der Stromverbrauch des Camcorders gesenkt und dadurch die Laufzeit des Akkus verlängert wird.
Nicht zu vernachlässigen ist die mechanische Beanspruchung des Camcorders. Sie ist im Foto-Modus um ein vielfaches geringer als im Aufnahme-Modus. Wer also auf das zu filmende Motiv lange warten muss steigert so natürlich die Lebensdauer seines Camcorders erheblich. Auf Tastendruck schaltet der Camcorder wieder in den Aufnahme Modus und ist sofort für Ihre Aufnahme bereit.
Eine gewissenhafte Herstellung, exaktes Arbeiten mit hochwertigen Materialien und abschließende Funktionsprüfung aller Produkte gewährleistet eine gleichbleibend hohe Qualität der hergestellten Produkte.


 [ Nutzen Sie dieses Formular, um sich einzuloggen. ]
Willkommen, Gast.

Geben Sie bitte Ihre
E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um unsere speziellen Angebote nutzen zu können.



Hilfe: Fordern Sie Ihre Zugangsdaten erneut an.
Registrieren: Eröffnen Sie ein neues Kundenkonto.
[ Aktuelle Meldungen ]
BOOT 2014 Düsseldorf
Besuchen Sie uns vom 18.-26. Januar auf der Boot 2014, Halle 4 Stand B03 in Düsseldorf. Mehr...
"The Art Of Diving 3D" auf SKY 3D
Sendetermine für The Art Of Diving 3D auf SKY 3D Mehr...
Wegen Dreharbeiten geschlossen
05.06. bis 17.06.2013 Mehr...
Besuchen Sie uns auf dem Dok. Fest München
28. Internationales Dokumentarfilmfestival vom 08 - 15. Mai 2013 in München Mehr...
  [ Zum Seitenanfang springen ] Seitenanfang[ Diese Seite drucken ] Seite drucken